sport
kultur
verein
kontakt
impressum

Basketball
Fussball
Handball
Schwimmen
Wasserball
Gesundheit
Rehabilitation
Rettungsschwimmen





Sitemap:>>Start>>Sport>>Aktuelles





Aktuelles aus allen Sportbereichen

Schwimmer- bzw. Chlorschnupfen
(erstellt am 18/09/21)

Flipper

Aufgrund des in jüngster Zeit vermehrt auftretenden Phänomen des "Schwimmer - bzw. Chlorschnupfen" möchten wir euch informieren. Als Schwimmer- oder Chlorschnupfen wird eine übermäßige Reaktion der Nasenschleimhäute auf Chlor, Pollen und andere Schwebeteilchen im Wasser bezeichnet. Er tritt in der Regel kurze Zeit nach dem Verlassen des Wassers auf, kann sich aber auch erst 24 Std. danach einstellen. Die auftretenden Erscheinungen reichen von einem leichten Niesen, einer verstopften Nase (Stockschnupfen) bis zu einem stundenlangen Fließschnupfen.

Weiterlesen...

Ein Schwimmerschnupfen kann sowohl nach dem Besuch einer Badeanstalt als auch von offenen Gewässern auftreten. Ein weiterer Faktor ist zudem Unterkühlung und die damit verbundene, weniger starke Durchblutung der Schleimhäute nach Verlassen des Wassers.

Es ist nicht auszuschließen, dass durch die Belastung der Schleimhäute, aufgrund des Testens bei Kindern und Jugendlichen und durch das Tragen der Masken, langfristig Irritationen und Erkrankungen der Schleimhäute, auch im Bereich der Nasennebenhöhlen, entstehen und gefördert werden. Eine zusätzliche Reizung der Schleimhäute durch die Luft in den Schwimmhallen kann möglicherweise die Symptome des Schwimmer- oder Chlorschnupfens begünstigen. Ein Zusammenhang des Tragens von Gesichtsmasken und der Dauertestung mit dem nun häufiger auftretenden Phänomen des Schwimmerschnupfens ist denkbar, denn Symptome des Schwimmer- bzw. Chlorschnupfen sind aktuell bemerkenswert häufig zu beobachten. Abgesehen davon, dass es sich hierbei nur um eine Mutmaßung handelt, dass ein Zusammenhang bestehen könnte, sind Auswirkungen des Tragens von Gesichtsmasken in medizinischen Studien belegt, z.B (1)IJERPH 18084344 (2)JAMA2021/22.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Auftreten dieser Symptome nicht zwingend eine medikamentöse Behandlung erfordert, und die Behandlung mit Nasensprays problematisch sein kann, da möglicherweise ernsthafte Erkrankungen durch Nebenwirkungen und Abhängigkeiten bereits im Kindes- und Jugendalter gefördert werden! Vielmehr warmes Abduschen nach dem Verlassen des Wassers, in den kalten Monaten Kopfbedeckung und warme Bekleidung generell, sowie das Tragen einer Badekappe im Wasser wirken den durch Auskühlung begünstigten Symptomen entgegen. Das Tragen einer Nasenklammer während des Trainings kann ebenfalls eine sinnvolle Maßnahme sein, allerdings ist es auch nicht auszuschließen, dass durch das Verhindern des Abflusses die Probleme verstärkt werden. Im Zweifelsfall sollte hierzu ein ärztlicher Rat eingeholt werden. Letztlich wird es für Betroffene am Sinnvollsten sein, den Kontakt mit dem Auslöser des Schwimmer- bzw. Chlorschnupfens zu vermeiden, also den regelmäßigen Besuch von Schwimmhallen und -bädern auf ein Minimum zu reduzieren oder ganz einzuschränken.

Wir sehen uns angehalten, euch über unsere Bedenken an dieser Stelle zu informieren, da wir in jüngster Zeit häufig Rückmeldungen unserer Übungsleiter und Trainer zu dem o.g. Phänomen erhalten, und zuerst dem Schutz des Wohls unserer Mitglieder und vor allem des Kindeswohls verpflichtet sind. Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit nach.

Für Rückfragen erreicht ihr uns per eMail.



ecke_links nach oben
ecke_rechts


Trainingsjahr 2021/22
(erstellt am 29/08/21)

Sommerpause

Mit Beginn des neuen Schuljahres wurden die bisherigen Trainingszeiten erneut aufgekündigt. Zuerst hatte die Stadtverwaltung im Hinblick auf die geplante Wiedereröffnung der Schwimmhalle Diesdorf am 4.10.2021 "vorgeschlagen", dass im September alle betroffenen Vereine nur die Freibäder für das Training nutzen sollen. Aufgrund des breiten Protests der Vereine wurde jedoch eingelenkt und wieder neue Trainingszeiten in den kleinen Schwimmhallen vergeben. Die Zeiten findet ihr nun im Folgenden mit der erneuten Bitte um Rückmeldung für die Teilnahme.

Achtung!!! Die genannten Schwimmhallen schließen in der Zeit vom 30.8. - 5.9.21, weshalb wir zu den folgenden Trainingszeiten erst ab 6.9.21 wieder ein Training anbieten können!!!

Schwimmhalle Olvenstedt


Dienstag    
15:00-16:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)
                   
16:00-17:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)

Schwimmhalle Nord

Samstag    16.00-17.00 Uhr  
Kinder und Jugendliche (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)

Sonntag
     18:00-19:00 Uhr   Erwachsene (max. 28 Sportlerinnen/Sportler)

Wir senden an alle Mitglieder, die eine Handynummer angegeben haben, wie gewohnt eine Rund - SMS um zu erfragen, welche Trainingszeit für jeden Einzelnen erreichbar ist.

Wir bitten euch auch auf diesem Weg uns eine Rückinfo zu senden, welche Trainigszeit(en) für euch erreichbar sind, damit wir überhaupt eine Planung anstellen können. Anderfalls müssen euch die Übungsleiter an der Halle abweisen, wenn zu viele Teilnehmer gleichzeitig vor Ort sind, oder das Training kann mangels Teilnahmerückmeldungen nicht stattfinden.

Die o.g. Trainingszeiten gelten nur bis zum 30.9.2021, ab 4.10.2021 treffen wir uns zu den regulären Trainingszeiten in der Schwimmhalle Diesdorf. Dies teilen wir euch jedoch Ende September nochmals in einer Rundmail/SMS sowie einem Beitrag hier mit, sobald der Termin der Wiedereröffnung als verlässlich anzusehen ist.

Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.



ecke_links nach oben
ecke_rechts


Sommerferien 2021
(erstellt am 14/07/21)

Sommerpause

Aufgrund der Einschränkungen während der "Lockdowns", hat sich die Stadtverwaltung entschieden, den Vereinen die Nutzung der Schwimmhalle Olvenstedt in den Sommerferien zu ermöglichen.

Wir bitten euch nun vorab um Rückmeldung, welche Trainingszeiten ihr nutzen könnt, denn das Training wird erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3-5 Teilnehmern stattfinden.

Schwimmhalle Olvenstedt
Montag       17:00-18:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)
                   18:00-19:00 Uhr   Erwachsene (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)

Dienstag    
17:00-18:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)
                   18:00-19:00 Uhr  
Kinder und Jugendliche (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)

Mittwoch    18:00-19:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)

Samstag    16.00-17.00 Uhr  
Kinder und Jugendliche (max. 14 Sportlerinnen/Sportler)

Wir senden an alle Mitglieder, die eine Handynummer angegeben haben, wie gewohnt eine Rund - SMS um zu erfragen, welche Trainingszeit für jeden Einzelnen erreichbar ist.

Wir bitten euch auch auf diesem Weg uns eine Rückinfo zu senden, welche Trainigszeit(en) für euch erreichbar sind, damit wir überhaupt eine Planung anstellen können. Anderfalls müssen euch die Übungsleiter an der Halle abweisen, wenn zu viele Teilnehmer gleichzeitig vor Ort sind, oder das Training kann mangels Teilnahmerückmeldungen nicht stattfinden.


Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.



ecke_links nach oben
ecke_rechts


Zwangspause Vereinssport - 02.11.2020 bis ...???
(erstellt am 30/10/20, geändert am 01/02/21)

Corona

Entsprechend der Landesverordnung zur Eindämmung des Corona - Virus und dem Beschluss der Bundesregierung pausieren unsere Sportangebote vom 02.11.2020 bis ...???!

Wir hoffen auf ein Wiedersehen in bester Gesundheit und alter oder neuer Frische, sobald die Bundes- und/oder Landesregierung zu neuen Erkenntnissen gelangt und die Beschränkungen aufhebt.

Für Rückfragen erreicht ihr uns per eMail.


ecke_links nach oben
ecke_rechts


Saisonbeginn Herbst/Winter 2020 - Änderungen und Einschränkungen
(erstellt am 29/08/20)

Party

Am 31.08.2020 beginnt die Herbst-/Wintersaison 2020 und wir müssen weiterhin gravierende Einschränkungen hinnehmen. Aufgrund der Coronaauflagen sind die Teilnehmerzahlen in vielen Gruppen drastisch verkleinert. Zudem bleibt die Schwimmhalle Diesdorf weiterhin geschlossen. Die Ersatzzeiten in anderen Schwimmhallen wurden erneut gekürzt und auf mehrere Hallen verteilt.

Wir bitten die Teilnehmer aller nicht von der Schließung betroffenen Gruppen, beim Übungsleiter der Gruppe eventuelle Änderungen zu erfragen.

Für die Diesdorfer Schwimmhalle steht als Wiederinbetriebnahme ein Termin im November im Raum. Bis dahin haben wir folgende Ersatzzeiten erhalten:

Schwimmhalle Olvenstedt
Montag            17:00-18:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)
                         18:00-19:00 Uhr   Erwachsene (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)

Schwimmhalle Nord
Dienstag          15:00-16:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 15 Sportlerinnen/Sportler)
Samstag          16:00-17:00 Uhr  
Kinder und Jugendliche (max. 21 Sportlerinnen/Sportler)
Sonntag           18:00-19:00 Uhr   Kinder und Jugendliche (max. 21 Sportlerinnen/Sportler)

Wir senden an alle Mitglieder, die eine Handynummer angegeben haben, eine Rund - SMS um zu erfragen, welche Trainingszeit für jeden Einzelnen erreichbar ist. Da wir aufgrund der erneuten Reduzierung der Zeiten und der Teilnehmerbeschränkungen nicht für alle Mitglieder ausreichend Wasserfläche zur Verfügung haben, müssen wir bis zu einem regulären Betrieb der Diesdorfer Schwimmhalle einzelne Termine planen, die dann 14 - 21 tägig genutzt werden können, je nachdem wie viele Teilnehmer eine Trainingszeit abdecken muss.

 Wir bitten euch auch auf diesem Weg uns eine Rückinfo zu senden, welche Trainigszeit(en) für euch erreichbar wären, damit wir überhaupt eine Planung anstellen können. Anderfalls müssen euch die Übungsleiter an der Halle abweisen, wenn zu viele Teilnehmer gleichzeitig vor Ort sind.

Unser Dank für diese Umstände gilt erneut den fleißigen Baumeistern der Diesdorfer Schwimmhalle, die so viele kleine Mängel und Tücken in die Halle eingebaut haben, dass uns rückblickend in den letzten Jahren und auch in der Zukunft nie langweilig wird. Eure Glückwünsche und Danksagungen zu diesem Meisterwerk moderner Baukunst könnt ihr direkt an die Stadtverwaltung, am Besten Herrn Dr. Trümper, senden.


Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.



ecke_links nach oben
ecke_rechts


Sommerpause - 16.7. bis 30.8.2020
(erstellt am 16/07/20)

Sommerpause

Mit Ferienbeginn schließen die öffentlichen Schwimm- und Sporthallen. Die Angebote des Vereins pausieren für den Zeitraum der Sommerferien vom 16.7. - 30.8.2020.

Ab 31.8.2020 treffen wir uns wieder
zu den gewohnten Trainingszeiten.

Wir wünschen allen einen schönen Sommer
und eine erholsame Ferienzeit
!


ecke_links nach oben
ecke_rechts


Coronavirus - Ende der Beschränkungen
(erstellt am 28/05/20)

Party

Mit dem Ende der landesweiten Einschränkungen und dem Inkrafttreten der neuen Eindämmungsverordnung in Sachsen-Anhalt, ist die Nutzung der Sport- und Schwimmhallen endlich wieder möglich.

Somit werden auch wir den regulären Sport- und Kulturbetrieb fortsetzen können und ab 8.6.2020 sind unsere Angebote, abgesehen von den Angeboten in der Diesdorfer Schwimmhalle, wieder zu den gewohnten Übungs- und Nutzungszeiten erreichbar.

Die Diesdorfer Schwimmhalle, bleibt aufgrund von weiteren Sanierungsarbeiten nach derzeitigem Stand bis zum 15.7.2020 weiterhin geschlossen. Eine Ausweichmöglichkeit auf andere Schwimmhallen besteht nach Auskunft der Stadtverwaltung derzeit in der Schwimmhalle Nord zu folgenden Trainingszeiten:

Montag             16:00-17:00 Uhr    1 Bahn (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)
                         17:00-18:00 Uhr    1 Bahn (max. 7 Sportlerinnen/Sportler)
Dienstag          15:30-16:30 Uhr    2 Bahnen (max. 15 Sportlerinnen/Sportler)
Donnerstag      17:30-18:30 Uhr    2 Bahnen (max. 15 Sportlerinnen/Sportler)
Freitag              17:30-18:30 Uhr    2 Bahnen (max. 15 Sportlerinnen/Sportler)

Aktuell stimmen wir uns noch ab, welche Übungsleiter*innen und Trainer*innen zu den o.g. Zeiten vor Ort sein können und dementsprechend veröffentlichen wir an dieser Stelle noch zeitnah, wann wir für welche Gruppen Ausweichmöglichkeiten anbieten können.

Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.



ecke_links nach oben
ecke_rechts


Training in den Schulferien - 10.02. bis 16.02.2020
(erstellt am 07/02/20)

Schwimmhalle

In den Ferien vom 10.02. bis 16.02.2020 findet aufgrund der geringen Beteiligung kein Kinder- und Jugendtraining in der Schwimmhalle Diesdorf statt.


Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.


ecke_links nach oben
ecke_rechts


Weihnachtspause vom 21.12. - 12.1.2020
(erstellt am 16/12/19)

Weihnachtspause

In diesem Jahr pausieren wir
 vom 21.12.2019 bis 12.1.2020!


Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit
und einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr


Für Rückfragen erreicht ihr uns telefonisch oder per eMail.


ecke_links nach oben
ecke_rechts


Videorückblick Weihnachtsspringen
(erstellt am 19/4/18)




ecke_links nach oben
ecke_rechts







AKTUELLES
Schwimmhallen
(erstellt am 15/1/12)

Mit der Wiedereröffnung der Schwimmhalle Diesdorf haben sich viele Trainingszeiten geändert. Den aktuellen Überblick findet ihr hier..

Schnuppertraining
(erstellt am 28/8/11)

Wir laden euch herzlich zum Schnuppertraining ein. Einfach per eMail, telefonisch oder persönlich anmelden und zum kostenlosen Probetraining vorbeischauen. Ihr könnt bis zu 14 Tage mitmachen und seid bei der ARAG versichert ohne einen Cent zu bezahlen. Interesse? Dann einfach die Mannschaft und Telefonnr. des Mannschaftsleiters oder Trainers aussuchen, anmelden und los gehts!