sport
kultur
verein
kontakt
impressum

Basketball
Fussball
Handball
Schwimmen
Wasserball
Gesundheit
Rehabilitation
Rettungsschwimmen

Aktuelles
Handicap
Seepferdchen
Trainingszeiten
Schwimmstufen




Sitemap:>>Start>>Sport>>Schwimmen>>Seepferdchen





Seepferdchen - Schwimmen

Kids in
                  der Schwimmhalle Nord
Die Schwimmausbildung im Vorschulalter ist wesentlich für eine kognitive sowie koordinative Entwicklung im Wasser. Zudem ist es eines der ersten Erfolgserlebnisse für Kinder und Eltern das Seepferdchenabzeichen für Frühschwimmer zu erhalten. Unser Ziel ist Begeisterung für die Bewegung im Wasser zu wecken und eine grundlegende Wassersicherheit für sicheres Schwimmen im Badeurlaub und in der Freizeit.
Im Vordergrund des Erlernens der Schwimmtechnik steht der Spaß an der Bewegung im Element Wasser und ist zusammen mit dem natürlichen Spieltrieb der Kinder die Grundmotivation.
Die richtige Atmung sowie das bewußte Erfahren des Auf- und Abtriebs und dem damit verbundenen Vertrauen sind der Schlüssel zu einer umfassenden Wassersicherheit.

Im Bezug auf die Trainingsinhalte verbinden wir schon frühzeitig Übungen aus den Bereichen Schwimmen, Tauchen, Wasserspringen und Rettungsschwimmen.

Weitere Informationen zum Inhalt und Ablauf des Seepferdchen - Schwimmens finden Sie in unserer Info - Broschüre. Einfach auf die Vorschau nebenan clicken und die Broschüre als pdf - Dokument ansehen. Für weitere Fragen und die Anmeldung erreichen Sie uns per email an info@skvmeridian.eu!
Info - Broschüre Seepferdchen - Schwimmen

Kosten und Umfang:
Die Teilnahmegebühr beträgt 120,00 EUR. In dieser Gebühr ist der Mitgliedsbeitrag für den Zeitraum von 3 Monaten im Rahmen unseres Seepferdchen - Schwimmen enthalten. Sofern die Kinder länger als 3 Monate in der Schwimmlerngruppe teilnehmen, fällt ab dem 4. Monat der reguläre Mitgliedsbeitrag in Höhe von 7,50 EUR an. In der Teilnahmegebühr ist sind zudem die Versicherung auf Hin- und Rückweg zum und während des Schwimmtrainings, sowie die Kosten für die Prüfungsabnahme, den Aufnäher, die Urkunde und Nutzungsgebühren enthalten, die wir an Schwimmhallenbetreiber entrichten müssen.

Wir lassen den Kindern soviel Zeit wie notwendig um sich mit dem Element Wasser vertraut zu machen und eventuelle Ängste zu überwinden. Somit kann solange geübt werden, bis die Wassersicherheit für den Erhalt des Schwimmabzeichens erlangt ist.
An welchem Tag und wie oft Sie in der Woche zum Training vorbeischauen bestimmen Sie.

Wir bieten keinen Schwimmkurs an bzw. findet das Schwimmen lernen bei uns nicht im Rahmen von Kurssystemen statt, weshalb die Kinder je nach Stand der individuellen Wassergewöhnung unterschiedlich lange brauchen, bis sie die Wassersicherheit erlangt haben, die für das Seepferdchen notwendig ist. Somit ist einzige Voraussetzung für die Teilnahme an unserem Angebot, das Sie die notwendige Geduld mitbringen in der Schwimmlerngruppe vorbeizuschauen, bis die Wassersicherheit erlangt ist. Haben Sie stattdessen nur einen festgelegten Zeitraum geplant, in dem ihr Kind schnellstmöglich Schwimmen lernen soll, wenden Sie sich bitte direkt an die öffentlichen Schwimmhallen und privaten Anbieter von Schwimmkursen.


Kids


Trainingsgruppe:
Nichtschwimmer
Schwimmstufen die hier
erreicht werden können:
Trainingsort(e):
NRZ Magdeburg (Neurologisches Rehazentrum),
G. - Ricker - Str. 4, 39120 Magdeburg
(Stand 01/2016)

Wochentag     Uhrzeit

Montag             16.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch           16.00 – 17.00 Uhr


Qualle, Seepferdchen


ecke_links
nach oben
ecke_rechts





AKTUELLES
Schwimmhallen
(erstellt am 15/1/12)

Mit der Wiedereröffnung der Schwimmhalle Diesdorf haben sich viele Trainingszeiten geändert. Den aktuellen Überblick findet ihr hier..

Schnuppertraining
(erstellt am 28/8/11)

Wir laden euch herzlich zum Schnuppertraining ein. Einfach per eMail, telefonisch oder persönlich anmelden und zum kostenlosen Probetraining vorbeischauen. Ihr könnt bis zu 14 Tage mitmachen und seid bei der ARAG versichert ohne einen Cent zu bezahlen. Interesse? Dann einfach die Mannschaft und Telefonnr. des Mannschaftsleiters oder Trainers aussuchen, anmelden und los gehts!